Die Lage

Alt-Bogenhausen gilt seit jeher als Münchens erste Adresse. Reich an repräsentativen Bauten, rar an großzügigen Büroflächen. Wer sich hier niederlässt, schätzt das Besondere und reiht sich ein in die Liste prominenter Bewohner wie Thomas Mann, Erich Kästner oder Franz von Stuck. Dass man in einer Wirtschaftsmetropole des 21. Jahrhunderts lebt, vergisst man hier rasch. Keine Hektik, keine Eile, kein Lärm – dafür prägen lebendige Kultur, geschichtsträchtige Monumente und von gepflegten Villen gesäumte Straßen das Viertel, das zahllose Möglichkeiten eröffnet.

LAGOT